< Preisträger des Preises des Landesmusikrats Rheinland-Pfalz Volker David Kirchner verstorben

Landesmusikrat sucht Fachkraft für Rechnungswesen

Der Landesmusikrat Rheinland-Pfalz e.V., Dachverband für das Musikleben in Rheinland-Pfalz, sucht zum 1. Mai 2020 eine Fachkraft für das Rechnungswesen in Teilzeit (40%).


Die Fachkraft für das Rechnungswesen übernimmt Aufgaben im Bereich der Buchhaltung wie beispielsweise:

  • Eingangsrechnungen kontrollieren
  • Kontierung der Belege gemäß Kontenplan
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs gem. Vorgabe
  • Ablage der Belege in Übereinstimmung mit den Kontoauszügen
  • Führung der Kostenübersicht für Abgaben der Künstlersozial-kasse sowie Überwachung der fristgerechten Zahlung

  • Erstellung von Einnahme-Überschuss-Rechnungen

  • Kontrolle von Kostenstellen
  • Aufbereitung der Daten für den Jahresabschluss in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Zahlenmaterial für betriebliche Entscheidungen aufbereiten und bereitstellen

 

Einstellungsvoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufm. Beruf oder vergleichbare Kenntnisse und langjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung; gute MS-Office Kenntnisse und Kenntnisse mit Buchhaltungssoftware (Lexware)

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L, Entgeltgruppe 5. Der Stellenumfang liegt bei 40%.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per Post oder E-Mail bis zum 15. April 2020 an den

 

Landesmusikrat Rheinland-Pfalz e. V.

Peter Stieber

Präsident

Kaiserstr. 26-30

55116 Mainz

info@lmr-rp.de